01.12.2023

Zwickau Ticker: Ergebnisse der Befragung von Bürgerinnen und Bürgern

Symbolbild für eine Umfrage, sichtbar eine Frau, die die Umfragebögen umblättert

Im Rahmen des Bundesprogramms »Demokratie Leben« führte ein renommiertes Wissenschaftsteam, erstmalig eine umfangreiche Befragung von Bürgerinnen und Bürger durch.

Im Rahmen des Bundesprogramms »Demokratie Leben« führte ein renommiertes Wissenschaftsteam, bestehend u.a. aus dem Zwickauer Professor für Volkswirtschaftslehre – Prof. Dr. Wrobel, im September 2022 erstmalig eine umfangreiche Befragung von Bürgerinnen und Bürger durch. Dazu wurden 3.000 Zwickauerinnen und Zwickauer via Zufallsprinzip ausgewählt und erhielten einen 16-seitigen Fragebogen postalisch zugeschickt. Dieser konnte binnen 3 Wochen kostenfrei und anonym zurückgesendet oder online ausgefüllt werden. In der Befragung ging es zum einen um das Leben in Zwickau, die Meinungen zur Stadtentwicklung und die Zufriedenheit mit verschiedensten Einrichtungen in der Stadt, andererseits aber auch um die politischen Einstellungen sowie das grundlegende Verhältnis zu Staat und Politik. Die Ergebnisse finden Sie im nachfolgenden Link.