1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Landespräventionsrat Sachsen (LPR SN)

Projekt Prävention - woher kommen Angst, Hass und Extremismus?

Ausschnitt als Standbild von dem Film: Prävention - wie die Demokratie gerettet werden soll.

(© Projekt Prävention)

Und was können wir dagegen tun? 

Extremismus hat die Mitte unserer Gesellschaft erreicht. Das gefährdet den Zusammenhalt und das friedliche Miteinander. Eigentlich selbstverständliche Tugenden wie Toleranz, Verständnis füreinander und Solidarität sind ins Wanken geraten. Hass breitet sich aus, in allen gesellschaftlichen Schichten. Politik und Zivilgesellschaft arbeiten zusammen, damit Hass am besten gar nicht erst entsteht.

Folgen Sie der Reise vom Projekt Prävention quer durch Deutschland, um zu klären, wie Prävention am besten funktioniert.

Fachtagung am 11. September 2019 - Hilfe gegen Gewalt in der ambulanten Pflege

Ein relativ dunkles Foto mit einem teilweise sichtbaren Rollstuhl samt lenkender Hand, darauf die Schrift: Hilfe gegen Gewalt in der Pflege e. V. Wir leisten Hilfe und verschaffen Gehör

(© Hilfe gegen Gewalt in der Pflege e.V)

Pflegende Angehörige sind zu 50 Prozent von psychischer Gewalt seitens der Pflegebedürftigen betroffen. Elf Prozent haben körperliche Gewalt wie grobes Anfassen oder Schlagen erlebt. Frauen sind in den Gewaltsituationen besonders involviert, als zu Pflegende und in ihrer kulturell verankerten Pflegeverpflichtung als Ausübende (Eggert u.a. 2018: Aggression und Gewalt in der informellen Pflege).

Die Fachtagung wird in Fachvorträgen und Workshops Hintergründe der Gewalt in der Pflege beleuchten und die notwendigen Eckpunkte für eine effektive Hilfe gegen Gewalt in der Pflege in Leipzig in allen Bereichen abstecken.

Anmeldungen sind bis zum 5. September 2019 möglich und begrenzt, daher ist eine verbindliche Anmeldung erforderlich. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Einladung.

+++ AUSGEBUCHT +++ 7. Beccaria-Durchgang startet im August 2019

Ausschnitt aus dem aktuellen Beccaria-Flyer in den Farben weiß/grün und mit der Aufschrift Beccaria-Qualifizierungsprogramm - Fachkraft für Kriminalprävention.

Zum 7. Mal startet das Beccaria Qualifizierungsprogramm "Fachkraft für Kriminalprävention" in Sachsen. Der aktuelle Durchgang ist mittlerweile ausgebucht. Sollten Sie trotzdem Interesse haben, lassen Sie sich auf unsere Warteliste setzen (Mail: anja.herold-beckmann@smi.sachsen.de).
(© LPR)

PiT-Sachsen Angebotsdatenbank bald online

Zwölf Vertreter von

Vertreter von "Prävention im Team"/PiT-Regionen und der Gst. LPR
(© LPR)

Am 3. Juli kamen Vertreter von "Prävention im Team"/PiT-Regionen und der Gst. LPR zusammen, um sich vom zuständigen Dienstleister den Entwicklungsstand der künftigen Präventionsangebotsdatenbank präsentieren zu lassen. Herr Habib zeigte ausführlich die Funktionsweise und es wurden Absprachen zum weiteren "Feinschliff" getroffen. Für den Herbst ist geplant, das PiT-Portal inkl. Datenbank online gehen zu lassen.

Marginalspalte


Logo Landespräventionsrat

Logo Männerberatungsnetzwerk

    Datenbank empfohlener Präventionsprogramme

    Illustration zu "Grüne Liste Prävention"

      Kontakt:

      DPT23-Banner_quadrat

      Geschäftsstelle des LPR

      • SymbolBesucheradresse:
        Wilhelm-Buck-Straße 4
        01097 Dresden
      • SymbolPostanschrift:
        Sächsisches Staatsministerium des Innern
        Landespräventionsrat
        01095 Dresden
      • SymbolTelefon:
        (+49) (0)351-5 64 30 900
      • SymbolTelefax:
        (+49) (0)351-5 64 30 909
      • SymbolE-Mail
      © Sächsisches Staatsministerium des Innern