1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Landespräventionsrat Sachsen (LPR SN)

LPT5-Dokumentation online

(© Bildrechte)

Die Dokumentation des 5. LandesPräventionstages – LPT5-digital mit vielen Videos, Fotos und reichlich mehr finden Sie auf www.lpt.sachsen.de

Vorschaubild LPT5-Youtube-Live-Stream

(© LPR)

LPT5-digital LIVE-STREAM am 16. & 17. November ab 8:59 Uhr

www.lpt.sachsen.de

5. LandesPräventionstag – LPT5 nun DIGITAL!

das Bild zeigt die neue Ankündigung für den LPT5 digital

(© LPR)

Auch der LPT5 wird online stattfinden. Wir freuen uns über das bisher große Interesse am LPT5 und wollen mit Ihnen unter den geänderten Bedingungen weiterhin einen fachlich interessanten und anregenden Kongress erleben.

 

Das geplante Programm ist auf der Website des LandesPräventionstages eingestellt und bietet eine Vielzahl an spannenden Beiträgen. Die Umstellung hat natürlich Auswirkungen auf unser Programm, das in Absprache mit unseren Referentinnen und Referenten größtenteils mit Angeboten im Online-Format zur Verfügung stehen wird. Der Markt der Möglichkeiten wird leider nicht mehr stattfinden. Dennoch werden wir die Inhalte der einzelnen Ausstellerinnen und Aussteller auf der Website beibehalten.

 

Zumindest ein Vorteil: nun sind wieder Anmeldungen für den LPT5 möglich. Wir hatten aufgrund des strikten Hygienekonzepts für die ursprüngliche Präsenzveranstaltung in Radebeul die Personenzahl stark begrenzen müssen und bereits vor Wochen keine Anmeldungen mehr zulassen können.

 

Für den digitalen LPT5 sind nun KOSTENFREI hier NEUE Anmeldungen möglich.

 

Sie sind bereits für den LPT5 angemeldet? Dann entfällt für Sie eine erneute Anmeldung. Eine Rechnung wird Ihnen demzufolge auch nicht zugehen.

Einrichtung eines Expertenpools in der Landesdirektion

Portraitfoto von Prof. Dr. Roland Wöller

Sachsens Innenminister Prof. Dr. Roland Wöller
(© SMI)

Sachsen Innenminister Roland Wöller unterrichtete das Kabinett über die Einrichtung und die Arbeitsweise eines Expertenpools in der Landesdirektion Sachsen. Dieser soll die kommunalen Behörden in Sachsen bei der Bekämpfung von Extremismus unterstützen.
Der Expertenpool bringt erforderliche Fachleute schnell und unbürokratisch zusammen, damit diese bei Bedarf ein Lagebild erstellen und bewerten können. Beispielgebend für die Errichtung des Expertenpools war die erfolgreiche Zusammenarbeit von unterschiedlichen Akteuren bei der Bewältigung von extremistischen Versammlungen in Ostritz.
Dem Expertenpool gehören Ansprechpartner aus verschiedenen Fachbereichen der Landesdirektion Sachsen, Vertretern des Sächsischen Innenministeriums sowie Fachleuten des Landespräventionsrates und der Sicherheitsbehörden in Sachsen an.

Fachtag "Prävention und Fallmanagement bei Hochrisikofällen Häuslicher Gewalt und Stalking" planmäßig durchgeführt

Großer des Hygiene-Museums mit auf Abstand gestellten Stühlen und Zuschauern

(© Landesfrauenrat Sachsen e. V.)

Am 30. September fand im Deutschen Hygiene-Museum der Fachtag zum Thema "Prävention und Fallmanagement bei Hochrisikofällen Häuslicher Gewalt und Stalking" statt. Die Kooperationsveranstaltung zwischen dem Landespräventionsrat Sachsen, dem Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden und dem Landesfrauenrat Sachsen e.V. wurde von Vertreter/innen aus verschiedenen Behörden und Institutionen aktiv gestaltet. Mögliche Ursachen der Straftaten wurden benannt. Ziel war es, das Fallmanagement zu optimieren und Wege aufzuzeigen, wie Hochrisikofälle rechtzeitig erkannt und Opfer wirkungsvoll vor weiteren Gewalteskalationen geschützt werden können.

 

Alle Ergebnisse werden im November in einer Dokumentation veröffentlicht. Fragen Sie bei Interesse gerne an.

Marginalspalte


Logo Landespräventionsrat

Logo Männerberatungsnetzwerk

    Datenbank empfohlener Präventionsprogramme

    Illustration zu "Grüne Liste Prävention"

      Kontakte

      DPT23-Banner_quadrat

      Geschäftsstelle des LPR

      • SymbolBesucheradresse:
        Wilhelm-Buck-Straße 4
        01097 Dresden
      • SymbolPostanschrift:
        Sächsisches Staatsministerium des Innern
        Landespräventionsrat
        01095 Dresden
      • SymbolTelefon:
        (+49) (0)351-5 64 30 900
      • SymbolTelefax:
        (+49) (0)351-5 64 30 909
      • SymbolE-Mail
      © Sächsisches Staatsministerium des Innern